Gewerbeverein
Burgrieden-Achstetten e.V.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Aristoteles

Mit diesem Gedanken wurde 1987 der Gewerbeverein gegründet. Seitdem engagieren sich viele Unternehmer ehrenamtlich dafür, die Rahmenbedingungen für unsere Betriebe aktiv zu verbessern und damit den wirtschaftlichen Erfolg für jeden Einzelnen. Der Gewerbeverein Burgrieden-Achstetten e.V. kümmert sich um die Wahrnehmung, Stärkung und Durchsetzung der Interessen des selbständigen Mittelstandes auf örtlicher Ebene. Kontakte zur Gemeindeverwaltung und zum Gemeinderat ermöglichen uns, Anliegen und Fragen der Mitglieder zu kommunalen Ereignissen rechtzeitig vorzutragen und zu vertreten. Parteilich neutral. Gemeinsame Veranstaltungen tragen zu einer lebendigen, lebenswerten Gemeinde bei. Kurz gesagt: je mehr der Einzelne sich einbringt, desto mehr können wir gemeinsam bewegen.

Chronik

Seit 1987.
Aktiv für unsere Region.

19.02.1987 Gründungsversammlung
Gründungsversammlung, Rot u. Bühl
1. Vorsitzender: Hubert Eble
2. Vorsitzender: Josef Rottmaier
Kassierer: Kurt Glaser
Schriftführer: Otto Ergert
Der Gewerbeverein bestand zunächst aus 17 Mitgliedern.
23./24.04.1988 1. Leistungsschau
1. Leistungsschau
Danach folgten im Abstand von 3 Jahren weitere sieben Leistungsschauen.
1995-2003 1. Vorsitzender
1. Vorsitzender

Jakob Humm

2003-2017 1. Vorsitzender
1. Vorsitzender

Bruno Hettich

23.06.2006 Umbenennung in Gewerbeverein Burgrieden-Achstetten e.V.
Umbenennung in Gewerbeverein Burgrieden-Achstetten e.V.

Und gleichzeitige Aufnahme von zahlreichen Gewerbetreibenden aus Achstetten

2017-2021 1. Vorsitzende
1. Vorsitzende

Ute Hiller

seit 2021 mit neuer 3er-Spitze
Neue 3er-Spitze

Ute Hiller, Antje Wiedmer, Marc-Gregor Weidt

Ehrenvorsitzender

Bruno Hettich

Ehrenmitglieder

Otto Ergert, verstorben
Josef Rottmaier

Der Gewerbeverein Burgrieden-Achstetten e.V. ist unter dem Dach des BDS (Bund der Selbständigen) organisiert.

Satzung des Gewerbevereins Burgrieden-Achstetten lesen >